Trainingslager in Italien

2019-04-29T21:09:49+02:00April 29th, 2019|Allgemein|

Mit 20 Ruderinnen und Ruderern sowie vier Trainerinnen und Trainern sind die WannseeLöwen und die Trainingsgruppe von PRC-G und Welle-Poseidon für ein siebentägiges Trainingslager nach Italien aufgebrochen. Hier in unserem gastgebenden Verein Canottieri Sebino di Lovere am Lago d´Iseo in der Lombarei haben wir traumhafte Bedingungen vorgefunden um uns für die kommende Saison den letzten Schliff zu holen. Die große Gruppe ist in einem Hostel untergebracht, dass fußläufig vom Ruderverein zu erreichen ist. Mit zwei bis drei Trainingseinheiten pro Tag werden ungefähr 170 Ruderkilometer absolviert. Für die WannseeLöwen wird ein reduziertes Programm durchgeführt. Gleich am nächsten Wochenende, auf der Regatta in Bremen, werden wir hoffentlich den Lohn des Trainingslagers einfahren können.