Paul wird vierter bei der Weltmeisterschaft im U23-Deutschlandachter

2018-07-29T21:01:01+00:00Juli 29th, 2018|Allgemein|

Einige PRCG’ler waren mit im polnischen Poznan dabei und haben kräftig angefeuert. Am Ende hat es für Paul im U23-Deutschlandachter Achter leider nur für den undankbaren vierten Platz hinter USA, Großbritannien und Rumänien gereicht.

 

Wie Paul die Vorbereitung, den Wettkampf und natürlich das Finale einordnet, erfahrt ihr in der kommenden Clubzeitung.

 

Bild: DRV/Schwier