Paul belegt den zweiten Platz bei der Langstrecke in Dortmund

2018-01-23T09:47:08+00:00Januar 23rd, 2018|Allgemein|

Etwas verspätet kommt nun dieser Erfolg auch auf der Website an. Bei der letzten Leistungsüberprüfung im Dezember konnte Paul abermals zusammen im Zweier mit Niklas überzeugen. Beeindruckend belegten sie den zweiten Platz und mussten sich nur von den amtierenden Weltmeistern Johannes Weißenfeld und Torben Johannesen geschlagen geben. Seinem Instagram-Post zufolge schien Paul recht zufrieden zu sein mit dem Ergebnis. Den Jahreswechel verbrachten sie daraufhin in St. Moritz mit einem Langlauf-Trainingslager.